Grüne Teigwaren mit Lachs

Zutaten

Portionen: 4

Sauce:

  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 150 ml Fischfond oder evtl. Gemüsesuppe
  • 150 ml Vermouth (trocken)
  • 180 g Rahm
  • 1 EL Estragon (getrocknet)
  • 0.5 EL Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Fisch:

  • Öl bzw. Butterschmalz zum Braten
  • 400 g Frische Lachstranchen
  • 0.5 EL Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Teigwaren:

  • 400 g Grüne Teigwaren, z.B. Nudeln
  • Wasser (gesalzen)

Garnitur:

  • Wenig Estragon
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Sauce, Schalotten in der warmen Leichtbutter oder Butter andämpfen. Mit der Flüssigkeit löschen und diese zur Hälfte kochen. Bratensud absieben, in die Bratpfanne zurückgeben, Rahm beigeben, zum Kochen bringen, würzen.
  2. Öl oder evtl. Butterschmalz in der Bratpfanne heiß werden. Lachstranchen ca. 1cm dicke und 4cm lange Streifen schneiden und portionsweise ca. 2 Min. rösten, herausnehmen, würzen. Zugedeckt im auf 60 °C aufgeheizten Herd warm stellen.
  3. Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente machen und gut abrinnen.
  4. Teigwaren auf heißen Tellern anrichten. Fisch-Goujons darauf gleichmäßig verteilen, Sauce darüber Form, mit Estragon überstreuen.
  5. Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 567
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Grüne Teigwaren mit Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grüne Teigwaren mit Lachs