Grüne Palatschinken

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Ei (klein)
  • 40 g Vollkornbrot
  • 60 ml Buttermilch
  • 1 Keimöl
  • Salz
  • 1 EL Mineralwasser
  • 1 Butterschmalz
  • 100 g Erbsen
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1.
  • 2.
  • 3.
  • 4.
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Ei sowie das Mehl vermengen. Die Buttermilch, das Keimöl und ein wenig Salz unterrühren. Den Teig zirka 10 Min. ruhen. Später das Mineralwasser hinzfügen und umrühren.
  2. In einer beschichteten Bratpfanne das Butterschmalz erhitzen. Die Erbsen zirka 1 min Darin weichdünsten.
  3. Mit einer Schöpfkelle die Teigmasse auf den Erbsen gleichmäßig verteilen. Einen Deckel auflegen und den Palatschinken in 1-2 Min. goldbraun backen. Anschliessend vorsichtig auf die andere Seite drehen und die andere Seite rösten.
  4. Den Palatschinken mit dem Frischrahmbestreichen und zusammenschlagen. Servieren.
  5. Extra-Tip
  6. Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1260
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Grüne Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen