Griessflammeri mit Honigdatteln

Zutaten

  • 1 Zitrone
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 1000 ml Milch
  • 80 g Zucker
  • 150 g Griess
  • 2 Eier
  • 1 Vanilleschote, das Mark davon oder Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Für die Honigdatteln::

  • 250 g Datteln
  • 1 Apfel
  • 125 ml Apfelsaft
  • 150 g Zucker
  • 125 g Schlagobers
  • Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und das Eiklar steif aufschlagen. Die Schale der gewaschenen Zitrone und Orange in die Milch raspeln, Die Eidotter mit dem Saft der Orange durchrühren. Zucker sowie das Mark der Vanilleschote in die Milch geben und zum Kochen bringen. Den Griess dazugeben und unter durchgehendem Rühren zum Kochen bringen und ein paar min nachquellen. Die Menge von der Herdplatte nehmen. Die Eidotter mit dem Orangensaft unterziehen. Schnee vorsichtig unterziehen und den Griessflammeri in eine ausreichend große Schüssel umfüllen und abgekühlt stellen.
  2. Duer die Sauce die Datteln entkernen. Den Apfel abschälen und in kleine Stückchen schneiden. Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen und die Apfelstückchen darinn anbräunen, mit Zimt überstreuen. Den Zucker hinzfügen und gut rühren, bis er karamellisiert ist, dann die Datteln hinzfügen.
  3. Mit ein klein bisschen Apfelsaft ablöschen, dabei ständig rühren. Als letzten Schritt das Schlagobers hinzfügen und ein klein bisschen kochen. Den Griess in Schälchen gleichmäßig verteilen und mit der Sauce zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 620
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Griessflammeri mit Honigdatteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen