Grammelpogatscherl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 1/2 kg Mehl (glatt)
  • 1/4 kg Grammeln
  • 1 Pkg Trockengerm
  • 2 Stk Eidotter
  • 3 EL Sauerrahm
  • 2 EL Weisswein
  • 1,5 TL Salz
  • Etwas Milch
  • 1/2 EL Kristallzucker

Für die Grammelpogatscherl alle Zutaten vermengen und zu einem Teig kneten. 1/2 Stunde rasten lassen.

Teig auswalken und wie beim Blätterteig wieder zusammenschlagen und wieder 1/2 Stunde rasten lassen.

Anschließend Teig ca. 2 cm dick auswalken und Pogatscherl ausstechen. Mit verquirltem Ei bestreichen und die Grammelpogatscherl bei 200 Grad ca. 12 Minuten backen.

Tipp

Die Grammelpogatscherl können warm oder auch kalt genossen werden.

Was denken Sie über das Rezept?
31 9 4

Kommentare18

Grammelpogatscherl

  1. Veronika68
    Veronika68 kommentierte am 02.08.2017 um 10:49 Uhr

    meine Mutter bestreut sich noch mit etwas Kümmel, gibt auch gemahlenen Kümmel (aus der Mühle) in den Teig!

    Antworten
  2. lockerle
    lockerle kommentierte am 16.05.2017 um 14:20 Uhr

    Ich liebe Grammelpogatscherl traue mich aber nicht wirklich drüber, könntet ihr da nicht einmal ein Video einstellen. Das wäre wirklich hilfreich.

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 17.05.2017 um 08:37 Uhr

      Liebe lockerle, ich leite Ihren Wunsch gerne weiter! Kulinarische Grüße.

      Antworten
  3. Marlies Maaß
    Marlies Maaß kommentierte am 07.11.2016 um 16:21 Uhr

    ... bitte helft mir mal , was sind denn Grammeln ?

    Antworten
    • Pandi
      Pandi kommentierte am 01.08.2017 um 23:10 Uhr

      in Deutschland heissens Grieben :-)

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche