Fleisch Fondue

Für das Fleisch Fondue Rinder- und Schweinefilets in mundgerechte Würfel schneiden und auf einer Platte servieren. Die Beilagen in kleine Schüsselchen abfüllen und ebenfalls am Tisch einstellen.

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 l Sonnenblumenöl
  • 800 g Filet (vom Schwein und/oder vom Rind)

Beilagen:

  • Perlzwiebel
  • Oliven
  • 1 Becher Mixed Pickles
  • 8 Tomaten
  • 1 Becher Cornichons
  • Fonduesaucen
  • 500 g Baguette

Zubereitung

  1. Für das Fleisch Fondue Rinder- und Schweinefilets in mundgerechte Würfel schneiden und auf einer Platte servieren.
  2. Die Beilagen in kleine Schüsselchen abfüllen und ebenfalls am Tisch einstellen.
  3. Öl erhitzen.
  4. Das Fleisch nun auf die Fonduegabeln stecken und im heißen Öl garen!
  5. Das Fleisch Fondue mit den Beilagen, Baguette und Saucen genießen.

Tipp

Auch Hühnerfleisch können sie mit dem Fleisch Fondue servieren!

  • Anzahl Zugriffe: 25105
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Fleisch Fondue

  1. Maus25
    Maus25 kommentierte am 31.12.2018 um 15:41 Uhr

    Damit das Öl nicht so spritze eine kleine ungekochte Kartoffel mit Schale mit erhitzen und bis zum Schluß drinen lassen. Das ist dann die "Siegerkartoffel" - zwar nix für den Neujahrsvorsatz, aber lecker schmecker

  2. monic
    monic kommentierte am 03.01.2018 um 17:34 Uhr

    Würsteln und Champignons sollten auch nicht fehlen

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fleisch Fondue