Gewürz-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 200 g Joghurt
  • 300 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 EL Zitronat
  • 2 EL Rosinen
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Ausserdem:

  • 1 Muffin-Backblech bzw.
  • 24 Muffin-Förmchen aus Papier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Butter in einem kleinen Kochtopf schmelzen. Die Butter darf dabei aber nicht heiß werden. Eier und Zucker mit dem Rührgerät cremig aufschlagen. Joghurt und Butter kurz unterziehen. Backpulver, Zitronat, Mehl, Zimt und Salz unterziehen. Mischung unter die Joghurt-Eier-Butter-Zucker-Mischung Form. Dabei nur so lange rühren, bis sich die Menge verbindet.

Muffin-Blech fetten und mit Mehl ausstäuben. Wer kein Muffin-Blech hat, kann jeweils zwei Papierförmchen ineinander setzen und auf ein Blech stellen. Muffinteig in die Formen gleichmäßig verteilen. Muffins im heissen Backrohr auf der mittleren Schiene 20 bis 25 Min. backen.

Aus dem Herd nehmen, kurz stehen und aus der Ausbuchtung im Muffin-Backblech herausnehmen. Auf einem Kuchengitter abkühlen.

Mit Staubzucker überstreuen und zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 628
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Gewürz-Muffins

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 21.03.2014 um 20:08 Uhr

    Die versuche ich.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte