Geschnetzeltes provencalisch - aus Lammkeule

Zutaten

Portionen: 4

für 4 Personen:

  • 1 Lammkeule (ein kleines bisschen schwerer als 1 kg)
  • 50 g Fett
  • 400 g Zwiebel
  • 300 g Champignons (frisch)
  • Küchenkräuter der Provence
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Lammkeule von Fett und Sehnen befreien und in Streifchen schneiden. Fett erhitzen, Fleisch anbraten, klein geschnittene Zwiebeln hinzfügen, weiter dünsten. Mit Salz, Pfeffer und den Provence-Kräutern würzen. Zum Schluss das Schlagobers und die Champignons hinzfügen.
  2. Dazu wird Naturreis gereicht, der gewaschen, in Salzwasser 15 bis 20 Min. kocht.
  3. * Von Küchenchef Harald Pittelkow, Restaurant "Die Uhle"
  4. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 1123
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Geschnetzeltes provencalisch - aus Lammkeule

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen