Geschnetzeltes Mit Gurke

Anzahl Zugriffe: 2.207

Zutaten

Portionen: 4

  •   500 g Hähnchenbrustfilets
  • 1 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  •   1 EL Paprikapulver (rosenscharf)
  •   2 EL Mehl (eventuell mehr)
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   1 Bund Frühlingszwiebeln (eventuell mehr)
  •   1 Schlangengurke
  •   2 EL Rapsöl; evtl mehr
  •   1 EL Paprikamark
  •   250 ml Hühnersuppe ((Instant))
  •   1 Pkg. Rahmsauce

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilets schnetzeln, mit Gewürzen und Mehl in einen Plastikbeutel
  2. Form, verschiessen, durch Schütteln Fleisch und Gewürze gut mischen. Frühlingszwiebeln vorbereiten. Weissen Teil fein würfeln, grünen Teil in Ringe schneiden.
  3. Gurke haengs halbieren, Kerne auskratzen, feine Halbringe schneiden. Öl in einem Reindl erhitzen, Zwiebelwürfel golden rösten. Paprikamark und Fleisch dazugeben, anbraten, Gurkenstücke hinzufügen. Saucenpulver in der klare Suppe anrühren, aufgießen. Geschlossen zum Kochen bringen, 2 bis 3
  4. min auf kleiner Flamme sieden.
  5. Zwiebelringe dazugeben, erhitzen. Alles feurig nachwürzen.
  6. Als Zuspeise: Petersilienkartoffeln.
  7. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Geschnetzeltes Mit Gurke“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Geschnetzeltes Mit Gurke