Gemüsewaffeln

Zutaten

Portionen: 8

  • 1 Stk. Zucchini (200 g)
  • 3 Stk. Karotten (150 g)
  • 2 Sesam
  • 250 g Helles Dinkelmehl (Type 630)
  • 1/2 TL Backpulver
  • 125 g Margarine
  • 3 Stk. Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Minealwasser
  • Margarine (für das Waffeleisen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Gemüsewaffeln Zucchini waschen, Karotten schälen und beides grob raspeln. Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Mehl mit Backpulver mischen. Margarine, Eier und Salz mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Gemüse und Sesam zur Ei-Fett-Masse geben und verrühren.
  2. Mehl und Mineralwasser abwechselnd Esslöffelweise unterrühren. Waffeleisen erhitzen, einfetten und jeweils 3 EL Teig pro Waffel auf dem Waffeleisen verstreichen und nacheinander 8 Waffeln backen.

  • Anzahl Zugriffe: 10377
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Gemüsewaffeln

  1. Huma
    Huma kommentierte am 27.06.2018 um 07:41 Uhr

    Dazu passt sehr gut eine Kräutersauce.

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 22.10.2015 um 19:19 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 18.10.2015 um 13:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 12.10.2015 um 22:59 Uhr

    So essen auch Kinder gern Gemüse:-)

    Antworten
  5. Stanis
    Stanis kommentierte am 23.05.2015 um 13:05 Uhr

    Tolle Beilage

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüsewaffeln