Gegrillter Heilbutt auf indische Art

Anzahl Zugriffe: 5.810

Zutaten

Portionen: 4

  •   4 Heilbuttfilet (insgesamt ca. 750 g, ohne Haut)

Für die Marinade:

Zubereitung

  1. Für den gegrillten Heilbutt auf indische Art zunächst für die Marinade die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Ingwer fein reiben. Die Zitrone auspressen. Alle Zutaten für die Marinade verrühren.
  2. Heilbutt für ein paar Minuten in die Marinade legen. Dazwischen einmal wenden.
  3. Den Grill des Backrohrs vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Heilbutt aus der Marinade heben, abtropfen lassen und auf den Grillrost legen. Das Blech darunterschieben. Für 4-5 Minuten grillen, den gegrillten Heilbutt auf indische Art wenden dann weitere 4-5 Minuten grillen. Der Heilbutt kann auch auf dem Griller zubereitet werden.

Tipp

Gegrillter Heilbutt auf indische Art wird am besten mit Reis serviert.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gegrillter Heilbutt auf indische Art

Ähnliche Rezepte

5 Kommentare „Gegrillter Heilbutt auf indische Art“

  1. Camino
    Camino — 18.4.2015 um 12:21 Uhr

    Sehr lecker und gut! Das Gewürzpulver habe etwas weniger dosiert!

  2. kingfranz
    kingfranz — 30.4.2014 um 19:48 Uhr

    schmeckt sicher sehr lecker.

  3. jobse
    jobse — 27.11.2013 um 14:33 Uhr

    hört sich lecker an

  4. Stoffi
    Stoffi — 6.8.2013 um 11:45 Uhr

    Schade, dass kein Bild dabei ist

  5. Gast — 19.12.2010 um 20:44 Uhr

    Heilbutt schmeckt sehr delikat, deswegen ist nich empfehlenswert so eine scharfe und komplizierte Marinade verwenden. Einfachere Art ist hier Viel mehr als genug.

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gegrillter Heilbutt auf indische Art