Gefüllte Knoblauchpilze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 md Zwiebel (gewürfelt)
  • 75 g Butter
  • 8 md Wiesenchampignons
  • 15 g Getrocknete Herrenpilze; o. Maronenröhrlinge, o. Edelreizker, gewässert
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 75 g Brotkrumen; frisch
  • 1 Ei
  • 5 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Thymian (frisch, gehackt)
  • 115 g Parmaschinken; oder evtl. San Daniele; dünn geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie als Garnitur
Auf die Einkaufsliste

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Backrohr auf 190 °C vorwärmen. Die Zwiebel in der Hälfte der Butter glasig werden.

Die Stiele der champignons entfernen und die Hüte zur Seite legen.

Die gewässerten Dörrpilze abrinnen und ebenso wie die Champignonstiele klein hacken. Zusammen mit dem Knoblauch zu den Zwiebeln in die Bratpfanne Form und weitere 2-3 min weichdünsten.

Die Schwammerlmischung in eine geeignete Schüssel befüllen, Brotkrumen, Ei und Küchenkräuter zufügen und würzen. Butter zerrinnen lassen und die Pilzhüte damit einpinseln. Die Hüte auf ein Backblech legen und befüllen. 20-25 Min. backen.

Jedes Schwammerl mit einer Scheibe Schinken belegen und mit Petersilie verziert zu Tisch bringen.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Gefüllte Knoblauchpilze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche