Gefüllte Datteln, Selbstgemacht

Zutaten

  • 250 g Datteln (getrocknet)
  • 150 g Marzipanrohmasse
  • 75 g Staubzucker
  • 2 EL Cognac (oder Weinbrand)
  • 30 Mandelkerne (abgezogen, circa)
  • 250 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Datteln an jeweils einer Seite aufschneiden und die Steine auslösen. Die Marzipanrohmasse mit dem Staubzucker und dem Cognac oder Weinbrand zu einer glatten, geschmeidigen Menge zusammenkneten.

Die Marzipanfüllung in etwa 30 Portionen teilen, jede Einheit oval formen und in eine Dattel stecken. Anschliessend jeweils 1 Mandel leicht in die Datteloeffnung eindrücken.

Den Zucker mit ein Achtel l Wasser so lange machen, bis ein dicklicher Sirup entstanden ist. Die gefüllten Datteln mit dem Zuckersirup überziehen und auf einem Kuchengitter abtrocknen.

Tipp: In Schachteln mit Pergamentpapier behalten.

  • Anzahl Zugriffe: 312
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Gefüllte Datteln, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte