Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schoko-Plätzchen ohne Ei

Zutaten

Portionen: 18

  • 100 g Butter (weich)
  • 200 g Kochschokolade
  • 60 g Staubzucker
  • 1 kräftiger Schuss Sauerkirschenlikör
  • 120 g Dinkelmehl (glatt)
  • etwas Natron
  • 2 EL Milch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Plätzchen ohne Ei die weiche Butter mit dem Staubzucker schaumig rühren. Die Hälfte der Schokolade zergehen lassen und in die Masse rühren.
  2. Den Sauerkirschen-Likör und die restliche grob gehackte Schokolade untermengen. Milch zugießen und dann das Mehl mit Natron vermengt dazumischen.
  3. Mit einem Eßlöffel die Schokomasse auf ein befettetes Blech legen und flachdrücken. Platz zwischen den Schokohäufchen lassen, sie gehen stark auf. Die Schoko-Plätzchen ohne Ei bei 160 ° Umluft ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Wer will kann die Schoko-Plätzchen ohne Ei mit Zimt verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 5591
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schoko-Plätzchen ohne Ei

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schoko-Plätzchen ohne Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schoko-Plätzchen ohne Ei