Gedünstete Kalbsleber in Nelkensauce

Zutaten

Portionen: 4

Sauce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Teljatschja petschoenka pod gwosditschnim sousom.
  2. Leber abspülen, abtupfen und in Streifchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und 15 min ruhen.
  3. Speck in Würfel schneiden und in einer Bratpfanne auslassen. Leberstreifen in Mehl auf die andere Seite drehen und im Speckfett rösten.
  4. In der Zwischenzeit aus Butter und der selben Masse Mehl eine Einbrenne bereiten, mit Suppe löschen und sämig einkochen. Wein, feingehackten Speck und die Gewürze hinzufügen, gut durchrühren, zum Kochen bringen und nachwürzen.
  5. Die gebratene Leber samt Speck in eine geeignete Schüssel befüllen, mit der Sauce begießen und mit Langkornreis bzw. Kartoffelpüree zu Tisch bringen.
  6. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 997
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gedünstete Kalbsleber in Nelkensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gedünstete Kalbsleber in Nelkensauce