Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Geburtstagstorte Bauernhof

Zutaten

  • 6 Stk. Eier
  • 200 g Butter
  • 300 g Staubzucker
  • 200 g Schokolade (zerlassene)
  • 270 g Mehl (griffiges)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 250 ml Schlagobers
  • Marillenmarmelade
  • 800 g Fondant (grün)
  • Figuren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Geburtstagstorte Bauernhof die Eier trennen. Eiklar zu Schnee schlagen. Butter, Eidotter und Staubzucker schaumig rühren. Die zerlassene Schokolade dazurühren.

Mehl mit Backpulver versieben und mit Schlagobers abwechselnd in den Teig rühren. Zum Schluss den Schnee unterheben. Eine Tortenform befetten und bemehlen und den Teig einfüllen.

Bei 175 Grad ca. 50 Minuten backen (Nadelprobe).

Die Torte zweimal quer durchschneiden und mit der Marillenmarmelade füllen. Die gesamte Torte rundum mit Marillenmarmelade bestreichen.

Fondant weich kneten und die Torte damit überziehen. Die Geburtstagstorte Bauernhof mit selbst modellierten Tieren etc. dekorieren.

Tipp

Alternativ kann man die Geburtstagstorte Bauernhof mit anderer Marmelade oder Creme füllen.

  • Anzahl Zugriffe: 984
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Backen Sie manchmal richtige Torten Kunstwerke?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Geburtstagstorte Bauernhof

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Geburtstagstorte Bauernhof

  1. Hia83
    Hia83 kommentierte am 19.01.2019 um 07:26 Uhr

    Ich muss jetzt echt mal ein Kompliment aussprechen - Deine Torten sehen immer fantastisch aus - echt kreativ! Ich verstehe nur nucht, warum manche Menschen dafür schlechte Bewertungen abgeben, das ist nicht fair!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen