Gebratener Wels auf mexikanische Art

Zutaten

Portionen: 4

Für den Wels:

Für die Nudelbeilage:

  • 250 g Nudeln (z. B. Hörnchen oder andere nicht zu große Nudeln)
  • 1 Stk. Paprika (rot)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprika (rot, edelsüß)
  • 1 Prise Chilipulver
  • 200 ml Milch (oder Schlagobers)
  • 400 g Bohnen (rote)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den gebratenen Wels auf mexikanische Art zuerst die Nudelbeilage zubereiten. Dafür die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Inzwischen in einer Pfanne das Olivenöl heiß werden lassen.
  2. Die Zwiebel abziehen und klein würfeln, im Öl anschwitzen. Danach den roten Paprika entkernen und klein würfeln, ebenso mit anschwitzen. Mit rotem Paprikapulver stauben und mit der Milch aufgießen.
  3. Nudeln und Bohnen zugeben und heiß werden lassen, mit Chilipulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die Welsfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.
  4. Butter in einer Pfanne zergehen lassen, die Filets zuerst auf der Hautseite, dann auch an der anderen Seite anbraten. Nicht zu lange braten, da der Fisch sonst trocken wird! Auf der Nudelbeilage anrichten und den gebratenen Wels auf mexikanische Art servieren.

Tipp

Die Garzeit des Fischfilets hängt stark von der Dicke ab. Das dünne Schwanzstück braucht nicht sehr lange, die dickeren vorderen Stücke etwas länger. Die Nudelpfanne kann man mit frischen Kräutern wie zum Beispiel Petersilie verfeinern.

Der gebratene Wels auf mexikanische Art kann auch mit Reis serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3855
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebratener Wels auf mexikanische Art

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gebratener Wels auf mexikanische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratener Wels auf mexikanische Art