Gazpacho

Zubereitung

  1. Suppenschale auf einem flachen Teller anrichten.
  2. Den oberen Teil der Paprika würfelig schneiden, mit einigen Schalottenwürfeln, Paradeiser- und Gurkenwürfeln in Olivenöl und Knoblauch anschwitzen, mit Weißwein und Balsamessig löschen, mit Salz, Pfeffer und Tabasco nachwürzen, zermusen, kaltstellen und in die Paprikahälfte befüllen.
  3. Aus Toastbrotscheiben Herzen ausstechen, in Butter und Knoblauch anbraten und am Tellerrand garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 796
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gazpacho

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gazpacho