Garnelen-Zucchinipfanne

Zubereitung

  1. Für die Garnelen-Zucchinipfanne Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und in Butter anschwitzen. Die in Sticks geschnittenen Zucchini dazugeben und mitbraten.
  2. Garnelen dazugeben und nur kurz mitrösten, ansonsten werden sie zäh. Mit Gemüsesalz abschmecken, umrühren und die Garnelen-Zucchinipfanne anrichten.

Tipp

Mit einem Zweig frischem Rosmarin bekommt die Garnelen-Zucchinipfanne eine feines Aroma. Auch eine leichte Knoblauch-Joghurtsauce passt sehr gut zur Garnelen-Zucchinipfanne.

  • Anzahl Zugriffe: 1180
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Garnelen-Zucchinipfanne

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Garnelen-Zucchinipfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Garnelen-Zucchinipfanne