Frittata mit Eierschwammerl

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini abspülen, reinigen und in feine Scheibchen schneiden. Eierschwammerln reinigen. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Eier und Schlagobers mixen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Je 2 El Olivenöl in 2 beschichteten, ofenfesten Bratpfannen erhitzen, in jeder Bratpfanne die Hälfte der Zucchini, Eierschwammerln und Schalotten bei mittlerer Hitze 1 min anbraten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Eiermischung darübergiessen, 1 min stocken. Frittata im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad ) auf der 2. Leiste von unten 6-8 min backen. Minze- und Kerbelblätter mit dem übrigen Öl zermusen, mit Essig, Salz und Pfeffer würzen und dazu zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 2091
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Frittata mit Eierschwammerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frittata mit Eierschwammerl