Fischsuppe

Zutaten

  • 750 g Fischfilet; Schellfisch,
  • Rotbarsch, Heilbutt,
  • Karpfen oder evtl. Hecht,
  • Garnelen, Muscheln
  • 1250 ml Wasser
  • Salz
  • Suppengemüse; ein klein bisschen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • Pfefferkörner
  • Gewürz (gekörnt)
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • süsses Schlagobers
  • Zitronen (Saft)
  • Weißwein
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das gewaschene Fischfilet in kaltem Wasser mit Salz, vorbereitetem Lorbeergewürz, Zwiebel, Suppengemüse, Pfefferkörnern, Gewürzkörnern ansetzen, aufwallen lassen und gar ziehen. Den Fisch herausnehmen und in mundgerechte Stückchen zerteilen. Aus Butter und Mehl eine goldgelbe Einbrenn bereiten und mit der durchsiebten Fischbrühe auffüllen. Die Suppe mit süsser Schlagobers, Saft einer Zitrone, weisswein und Zucker nachwürzen und mit den Fischstücken, Krebsschwänzen und Muscheln als Einlage zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1258
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fischsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fischsuppe