Fisch im Speckmantel

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Welsfilet
  • 24 Stk. Salbeiblätter (frische)
  • 24 Stk. Bauchspeck
  • 1 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • 2 EL Butter
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 Msp. Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Fisch im Speckmantel den Fisch in 12 gleich große Streifen schneiden. Immer 2 Speckstreifen etwas überlappend auflegen.
  2. Salbeiblätter und Fisch darauf legen und straff einrollen. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, den Fisch einlegen und rundherum knusprig braten.
  3. Den Fisch im Speckmantel anrichten und servieren.

Tipp

Zum Fisch im Speckmantel passt besonders gut Reis oder Kartoffeln, sowie Blattspinat.

Statt Wels passt jeder andere festfleischige Fisch nach Wahl und Verfügbarkeit.

  • Anzahl Zugriffe: 1488
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Abgesehen von klaren, hervorstehenden Augen, welche Merkmale muss frischer Fisch noch haben?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fisch im Speckmantel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fisch im Speckmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen