Exotische Früchte

Zutaten

Portionen: 1

  • Physalis
  • Karambole
  • Litschi
  • Babaco
  • Rambutan
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. Physalis (Kapstachelbeere, Ananaskirsche)
  3. Kuchenbelag. Früchte mit der Gabel einstechen oder halbieren und im Zucker ein wenig ziehen.
  4. Karambole (Sternfrucht)
  5. viel Vitamin C). Es reicht, sie abzuwaschen. Wegen der Form wird Karambole gern als Verzierung von Speisen genommen. Schmeckt in Gelees, Obstsalaten, Süssspeisen und Kompott.
  6. Litschi (chinesische Haselnua)
  7. Fruchtfleisch, das einen ungenieabaren Kern umschlieat. Litschi schmeckt wie eine Mischung aus Weinbeeren, Kirschen, mit dezenter Rosennote. Zuspeise zu Fleischgerichten, schmackhaft in Cocktails und Obstsalaten.
  8. Babaco
  9. Rambutan (behaarte beziehungsweise falsche Litschi)
  10. Litschi.

  • Anzahl Zugriffe: 1051
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Exotische Früchte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Exotische Früchte