Erdbeerkuchen mit Vanillecreme

Zubereitung

Für den Erdbeerkuchen die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker steif schlagen, das Mehl unterheben und bei 180 °C ca. 20 - 25 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen, vom Backpapier lösen und abkühlen lassen. Für die Vanillecreme die Milch aufkochen lassen, das Vanillepuddingpulver mit dem Zucker vermischen, einrühren und aufkochen lassen.

Den Vanillepudding auf den Biskuitteig gießen und abkühlen lassen. Die Erdbeeren verlesen, waschen, halbieren und auf den Pudding legen.

Den roten Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten, über die Erdbeeren gießen und alles vollständig durchkühlen lassen.

Tipp

Der Erdbeerkuchen kann auch noch mit Mandelblättchen bestreut werden.

  • Anzahl Zugriffe: 67333
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Erdbeerkuchen mit Vanillecreme

Passende Artikel zu Erdbeerkuchen mit Vanillecreme

Kommentare1

Erdbeerkuchen mit Vanillecreme

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 28.05.2018 um 20:57 Uhr

    Für meinem Geschmack reichen 100g Zucker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Erdbeerkuchen mit Vanillecreme