Erdbeer-Melonendessert

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Erdbeeren
  • 3-4 EL Zucker
  • 1/2 Galia-Melone (Cantaloupe; ca. 1 kg im Ganzen)
  • 2 EL Zucker
  • 125 ml Schlagobers
  • 150 g Joghurt
  • ca. 1/2 Zitrone (der Saft davon)
  • 2 Pkg. Vanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Erdbeer-Melonendessert die Erdbeeren mit ca. 2-3 EL Zucker pürieren. Danach die Melone halbieren. Eine Hälfte mit dem Löffel entkernen und aushöhlen. Das Fruchtfleisch mit ca. 2 EL Zucker pürieren.
  2. Schlagobers mit Vanillezucker und 1 EL Zucker aufschlagen. Joghurt unterrühren.
  3. In jede der 3 Massen etwas Zitronensaft geben. Dann in eine Schüssel die Hälfte vom Erdbeerpüree geben und die Hälfte von der Joghurtmasse unterrühren. Das Melonenmus ebenfalls halbieren und den Rest der Joghurtmasse unterrühren.
  4. Dessertgläser vorbereiten. Erst etwas Erdbeerjoghurt, dann Erdbeermus, dann Melonenjoghurt und dann Melonenmus hineingeben. Immer wieder abwechseln. Erdbeer-Melonendessert kühl stellen.

Tipp

Eiswaffeln passen sehr gut zum Erdbeer-Melonendessert. Statt der Dessertgläser kann man das Erdbeer-Melonendessert auch in der Melonenhälfte servieren. Auch eine Zuckermelone passt sehr gut, dann hat man statt grün orange im Muster. Für heiße Sommertage kann man das Dessert auch sehr gut für ein paar Stunden anfrieren lassen und als Eis servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 16639
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeer-Melonendessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdbeer-Melonendessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Melonendessert