Erdbeer-Baiser-Torte

Zutaten

Portionen: 12

  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 150 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 200 g Staubzucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 4 Gelatine (weiss)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 EL Erdbeer-Marmelade oder Himbeer-Gelee
  • 250 g Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Fett, Zucker und Vanillin-Zucker dickcremig rühren. Eier trennen und Eidotter unterziehen. Mehl und Backpulver vermengen und unterrühen.

Milch hinzufügen.

Tortenspringform (24 cm) fetten. Hälfte Teig darin glattstreichen. Eiklar steif schalgen und Staubzucker einrieseln. Hälfte Baiser auf den Teig aufstreichen. Im vorgeh Backrohr bei 175 °C , Umluft 150 °C , Gas Stufe 2, ca 30 Min backen. Herausnehmen und einen zweiten Boden backen. Auskühlen.

Erdbeeren abspülen und reinigen. Gelatine einweichen, Zitrone abspülen. Schale abraspeln. 1 Hälfte auspressen. 125 g Marmelade, Zitronenschale, Erdbeeren und -saft zermusen. Gelatine auspressen, zerrinnen lassen und unterziehen. Dann halbfest werden. 250 g Erdbeeren würfelig schneiden. Schlagobers steif aufschlagen.

Um den ersten Boden Formrand legen. Schlagobers und Erdbeerstücke unter das Püree heben, hineingeben. Zweiten Bode daraufsetzen. Ca 2 Stunden abgekühlt stellen. Mit Rest Beeren und evtl Puerzucker verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1124
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdbeer-Baiser-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Baiser-Torte