Erdäpfel-Zucchini-Rösti mit Fol Epi

Zutaten

Portionen: 4

  • 1/2 kg Erdäpfel (festkochend)
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Zucchini
  • 100 g Speck
  • 3 EL Sauerrahm
  • 200 g Fol Epi
  • 1 Becher Joghurt
  • Majoran (frisch)
  • Frische Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Basilikum)
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Fol Epi

Zubereitung

  1. Für das Erdäpfel-Zucchini-Rösti mit Fol Epi die Erdäpfel schälen und ebenso wie die Zucchini und den Fol Epi grob reiben.
  2. Den Speck in Würfel schneiden.
  3. Anschließend die Erdäpfel, den Käse, den Speck, die Eier und den Majoran in einer Schüssel vermengen.
  4. In einer Pfanne Öl erhitzen. Mit einem Löffel portionsweise die Erdäpfelmasse in die Pfanne geben und vorsichtig flachdrücken. Erdäpfel-Zucchini-Rösti etwa 5 Minuten goldbraun braten, wenden und weitere 3 Minuten fertig garen.
  5. Für den Kräuterdipp 2-3 EL Sauerrahm mit einem Becher Joghurt vermengen. Mit etwas Zitronensaft, einer Prise Zucker, Salz und gehackten Kräutern verrühren.

  • Anzahl Zugriffe: 19748
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Erdäpfel-Zucchini-Rösti mit Fol Epi

  1. Gast kommentierte am 22.08.2015 um 11:10 Uhr

    muß ich probieren

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 19.08.2015 um 11:00 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  3. mawe8
    mawe8 kommentierte am 19.07.2015 um 18:13 Uhr

    Das klingt ja wirklich super! Muss ich sofort probieren!

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 24.06.2015 um 22:53 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 29.03.2015 um 18:35 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfel-Zucchini-Rösti mit Fol Epi