Eismeringe mit Himbeercoulis

Zutaten

Portionen: 4

Eisparfait:

  • 5 Eiklar
  • 5 EL Zucker
  • 2 Limonen (Saft davon)
  • 250 g Schlagobers

Himbeercoulis:

Baiser:

  • 3 Eiklar
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Staubzucker (gesiebt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Himbeeren im Handrührer mit dem Zucker zermusen und die Menge durch ein Sieb passieren. Das Eiklar leicht anschlagen, gemächlich den Zucker hinzfügen und daraus eine feste Menge aufschlagen. Das Schlagobers schön fest aufschlagen, den Saft der Zitrone mit zwei Esslöffeln Schlagobers mischen. Daraufhin unter den Rest dem Schlagobers heben. Im Tiefkühler gefrieren. Für die Baiser die Eiweisse mit dem Zucker fest aufschlagen. Daraufhin den gesiebten Staubzucker unterziehen. Auf ein Backblech länglich 10x3 cm mit dem Spritzbeutel auftragen. Im Herd bei 100 Grad eine Stunde abtrocknen.

  • Anzahl Zugriffe: 2380
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eismeringe mit Himbeercoulis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen