Dörrbohnensuppe mit Gelberbsen und Schinken

Zutaten

Portionen: 4

  • 20 g Dörrbohnen
  • 20 g Butter
  • 20 g Schinken (fein gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 40 g Getrocknete halbe Gelberbsen
  • 800 ml Suppe
  • 1 Prise Bohnenkraut (getrocknet)
  • 1 Prise Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 EL Rahm; flaumig geschlagen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Dörrbohnen am Vortag in kaltem Wasser einweichen oder evtl. zehn Min. in kochend heissem Salzwasser blanchieren und in ungefähr 2 cm lange Stückchen schneiden.
  2. Die Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen, Schinken und Zwiebel darin andämpfen, Gelberbsen und Bohnen dazugeben und mit Suppe auffüllen. Zugedeckt 40 Min. auf kleiner Flamme leicht leicht wallen.
  3. Mit getrocknetem Salz, Bohnenkraut, Thymian, Pfeffer aus der Mühle nachwürzen und mit flaumig geschlagenem Rahm verfeinern.
  4. Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

  • Anzahl Zugriffe: 855
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Dörrbohnensuppe mit Gelberbsen und Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dörrbohnensuppe mit Gelberbsen und Schinken