Die besten Chili Rezepte

Zurück zur Themenseite

Tofu-Kokos-Bällchen

Für die Tofu-Kokos-Bällchen zunächst Tofu trocken tupfen und mit der Gabel fein zerdrücken. Tofu, Kokosraspeln, Sojasauce, Frühlingszwiebeln,

(125 Bewertungen) Zugriffe: 17624

Zucchini-Kräuter-Spaghetti

Für die Zucchini-Kräuter-Spaghetti mit dem Cutter oder dem Mixstab Rucola, Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl und Salz zu Pesto verarbeiten. Tofu

(188 Bewertungen) Zugriffe: 35960

Kürbiscremesuppe

Zuerst den Kürbis schälen, entkernen und fein reiben oder in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln auch in feine Würfel schneiden und in heißer Butter

(77 Bewertungen) Zugriffe: 25951

Karfiolsuppe

Für die Karfiolsuppe einige Karfiolröschen für die Einlage beiseitelegen. Zwiebel fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin

(79 Bewertungen) Zugriffe: 27842

Eingelegter Muskatkürbis

Für den eingelegten Muskatkürbis Kürbisfleisch in etwa 2 cm große Würfel und Zwiebel in Scheiben schneiden. Essig, Veltliner, Zwiebel und Gewürze

(49 Bewertungen) Zugriffe: 6806

Thai Style Kokos Huhn

Die Karotten dünn blättrig, die Zwiebel in Streifen und die Zuckerschoten einmal quer durchschneiden. Die Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden

(149 Bewertungen) Zugriffe: 45371

Fat-Burner-Suppe

Für die Fat-Burner-Suppe zunächst das Wasser zum Kochen bringen und die Suppenwürfel darin auflösen. Anschließend die Teebeutel in der heißen, aber

(279 Bewertungen) Zugriffe: 116793

Grünes Curry mit Kabeljau

VorbereitungDie Karotte schälen. Den Kabeljau gegebenenfalls entgräten. ZubereitungDen Kabeljau auf eine geölte Alufolie legen, mit Salz würzen

(122 Bewertungen) Zugriffe: 13236

Restlessen

Sollte für das Restlessen nach einem großen Essen Reis, Gemüse oder Fleisch und Schinken übrig geblieben ist, kann mit einigen wenigen Gewürzen

(147 Bewertungen) Zugriffe: 38451

Camembert mit Erdbeer-Rhabarber-Relish

Für das Erdbeer-Rhabarber-Chutney die Rhabarberstangen waschen und holzige Enden wegschneiden. Die Stangen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die

(162 Bewertungen) Zugriffe: 19733

Feurig-süße Spareribs

Für feurig-süße Spareribs zunächst den Knoblauch schälen und auspressen. Die Limettenschale abreiben und den Saft auspressen. Die Chilischote

(109 Bewertungen) Zugriffe: 50935

Pikante Blätterteigkipferl

Den ausgerollten Blätterteig in dreieckige Stücke schneiden. In einer Schüssel Bresso Kirschtomaten & Chili mild mit Joghurt zu einer Creme

(165 Bewertungen) Zugriffe: 54348

Chili con Carne mit Schokolade

Für das Chili con Carne mit dunkler Schokolade das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Fleischwürfel, Zwiebeln und

(213 Bewertungen) Zugriffe: 69611

Asia Suppe mit Huhn und Tofunockerl

Für die Asia Suppe mit Huhn und Tofunockerl den Hühnerfond mit geschälter und in hauchdünne Scheiben geschnittene Ingwerwurzel, Schalotten,

(88 Bewertungen) Zugriffe: 9610

Fischfilet mit Erdbeeren

Für das Fischfilet mit Erdbeeren Chilischote waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Vanilleschote halbieren und das

(56 Bewertungen) Zugriffe: 7000