Chili con Carne

Anzahl Zugriffe: 46.970

Zutaten

Portionen: 4

  •   250 g Faschiertes
  •   1 Dose(n) Kidney Bohnen (kleine Dose)
  •   1 Dose(n) Mais (klein)
  • 1 Dose(n) Tomaten (geschälte, kleine Dose)
  •   250 ml Gemüsesuppe
  •   1/2 Stk. Zwiebel
  •   1 Zehe(n) Knoblauch
  •   1 Stk. Chilischote (frisch)
  •   Majoran
  •   Paprikapulver
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Chilipulver
  •   Tabasco
  •   Zucker

Zubereitung

  1. Für das Chili con Carne die gehackten Zwiebel und Knoblauch in einem Topf mit etwas Öl anrösten. Faschiertes dazugeben ebenfalls anbraten.
  2. Bohnen, Mais (abgeseiht), Tomaten, Tomatenmark und Suppe zugeben. Mit Majoran, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Chilipulver, Tabasco, Zucker und der kleingeschnitten Chilischote würzen.
  3. Alle Zutaten 2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen. Hin und wieder umrühren.
  4. Falls notwendig kann Suppe nachgegossen werden, damit das Chili con Carne nicht anbrennt.

Tipp

Toast oder Baguette passt hervorragend zum Chili con Carne.

Für die vegetarische/vegane Variante „sin Carne“ einfach das Faschierte weglassen. Da in Bohnen Eiweiß enthalten ist, ist es trotzdem eine ausgewogene Mahlzeit.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

25 Kommentare „Chili con Carne“

  1. ingridS
    ingridS — 4.7.2018 um 20:57 Uhr

    Lässt sich wunderbar schon vorher vorbereiten und man hat dann Zeit für die Gäste.

  2. marwin
    marwin — 4.3.2022 um 11:36 Uhr

    sehr gut mit Reis

  3. soraja29
    soraja29 — 25.12.2015 um 16:53 Uhr

    Super

  4. cp611
    cp611 — 14.12.2015 um 17:20 Uhr

    Toll für Parties

  5. xxxx40
    xxxx40 — 13.11.2015 um 11:36 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Chili con Carne