Chicorée-Gratin mit Käse & Schinken

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Chicorée; Masse anpassen, a jeweils 200 g
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Mittelalter Gouda in dünnen Scheibchen
  • 200 g Gekochter Schinken in dünnen Scheibchen
  • 75 g Schlagobers
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Butter
  • 0.5 Bund Schnittlauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Chicorée säubern, spülen und abrinnen. Chicorée halbieren und auf der Stelle mit Saft einer Zitrone beträufeln. Zugedeckt in wenig kochend heissem Salzwasser Fünf min weichdünsten. Abtropfen.
  2. Käse- und Schinkenscheiben vierteln. Chicoréehälften in eine gefettete Gratinform legen. Dann die Käse- und Schinkenscheiben vorsichtig zwischen die Chicoréeblätter schieben. Dabei mit Käse abschliessen.
  3. Schlagobers würzen, über das Gemüse gießen. Semmelbrösel und Fett in Flöckchen darüber Form.
  4. Im aufgeheizten Küchenherd (E-Küchenherd: 225 Grad /Umluft: 200 Grad / Gas: Stufe 4) zehn bis zwölf min goldbraun überbacken.
  5. Schnittlauch abspülen, in Rollen schneiden und über den Chicorée streuen.
  6. Dazu passt Kartoffelpüree.
  7. Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

  • Anzahl Zugriffe: 839
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chicorée-Gratin mit Käse & Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chicorée-Gratin mit Käse & Schinken