Buttermilch-Ecken mit Erdbeer-Soße

Zutaten

Portionen: 6

  • 10 Gelatine (weiss)
  • 2 Orangen (unbehandelt)
  • 500 ml Multivitamin-Buttermilch,
  • 75 g Staubzucker
  • 250 g Schlagobers
  • 300 g Erdbeeren (tiefgekühlt)
  • 3 Kiwi
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orangen heiß abspülen, die Schale dünn schälen und in schmale Streifen schneiden. Saft auspressen. Buttermilch, Orangensaft, 50 g Staubzucker und die Hälfte der Orangenschale durchrühren. Gelatine auspressen, bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen und unter die Buttermilch rühren. Schlagobers steif aufschlagen.
  2. Sobald die Krem fest zu werden beginnt, das Schlagobers unterziehen und die Krem in eine abgekühlt ausgespülte Kastenform (ca. 1 l Inhalt) befüllen. Ca. 3 Stunden abgekühlt stellen. Erdbeeren entfrosten und zermusen. Mit dem restlichen Staubzucker nachwürzen. Kiwis abschälen, halbieren und in Scheibchen schneiden. Kastenform kurz in heisses Wasser tauchen und die Krem aus der Form stürzen.
  3. Krem in Scheibchen schneiden und zu Dreiecken halbieren.
  4. Buttermilch- Ecken mit der Erdbeer-Soße und den Kiwi-Scheibchen auf Tellern anrichten. Mit der restlichen Orangenschale garniert zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 816
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Buttermilch-Ecken mit Erdbeer-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Buttermilch-Ecken mit Erdbeer-Soße