Bunter Wurstsalat mit Kernöl

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Gurke, Paprika und Essiggurkerl klein, die Zwiebel in feine Ringe und die Wurst in passende Stücke schneiden.
  2. Mit Oregano in einer Schüssel vermengen. Aus dem Balsamico Essig, Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren.
  3. Die Marinade über den Salat gießen und vorsichtig vermischen. Nach Geschmack mit Kernöl verfeinern.

Tipp

Wenn man die Marinade separat verpackt, eignet sich der Wurstsalat auch gut als Büromahlzeit! Auch zum Restlverwerten ist ein Wurstsalat ideal.

  • Anzahl Zugriffe: 40573
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was machen Sie aus Wurstresten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bunter Wurstsalat mit Kernöl

Ähnliche Rezepte

Kommentare34

Bunter Wurstsalat mit Kernöl

  1. Huma
    Huma kommentierte am 08.06.2018 um 10:47 Uhr

    Wir streuen auch noch ein paar Kürbiskerne über den Salat

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 20.08.2015 um 13:47 Uhr

    gut

    Antworten
  3. heuge
    heuge kommentierte am 02.08.2015 um 18:13 Uhr

    einladend an heißen Sommertagen

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 26.07.2015 um 20:35 Uhr

    Super an heißen Sommertagen!

    Antworten
  5. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 25.06.2015 um 10:13 Uhr

    Ich gebe noch etwas Emmentaler dazu

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bunter Wurstsalat mit Kernöl