Bunter Beerenkuchen

Zutaten

  • 2 Obstkuchenböden (à 15 cm)
  • 100 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale und 1 TL Saft)
  • 20 g Weichweizengrieß
  • 1 Ei
  • 180 g Topfen
  • 150 g Himbeeren
  • 150 g Heidelbeeren
  • 100 g Kapstachelbeeren
  • 1/2 Pkg. Tortenguss
  • 20 g Mandelblättchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Zucker, Vanillezucker, Milch, Zitronenschale zum Kochen bringen. Griess daruntergeben. Eiklar steifschlagen, unterhben. Abgekühlt mit Topfen und Saft einer Zitrone cremig rühren. Griesscreme gleichmässig auf den Boden gleichmäßig verteilen, ein wenig fest werden. Gut abgetropfte Beeren auf der Griesscreme gleichmäßig verteilen. Tortenguss nach Anweisung kochen. Beeren damit überziehen. Ränder der Törtchen mit Mandelblättchen überstreuen. Kuchen 1/2 Stunden abkühlen.
  3. Sonstiges : 1/2 Stunden Kühlzeit

  • Anzahl Zugriffe: 727
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bunter Beerenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bunter Beerenkuchen