Bruschetta mit Pecorino

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Auf die Einkaufsliste

Für Bruschetta mit Pecorino das Brot in zwölf Scheibchen schneiden und auf ein Blech setzen. Das Olivenöl darüber träufeln.

Gehackten Knoblauch und Käsescheiben darauf setzen. Mit gehackten Walnüssen bestreuen und kräftig mit buntem Pfeffer bestreuen.

Im aufgeheizten Ofen auf höchster Stufe rund drei min überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Bruschetta mit Pecorino warm servieren!

Tipp

Servieren Sie Bruschetta mit Pecorino zum Aperitif mit einem Glas kühlen Bier!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Bruschetta mit Pecorino

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche