Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Brombeer-Muffins

Zutaten

  • 280 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Stk. Ei
  • 120 ml Öl
  • 1/4 l Buttermilch
  • 250 g Brombeeren
  • 1 TL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Brombeer-Muffins das Ei mit dem Zucker schaumig rühren. Öl und Buttermilch unterrühren und weiter schaumig schlagen. Backpulver und Natron ins Mehl einsieben und Zimt dazugeben. Die Mehlmischung nun vorsichtig unter die Eizuckermischung heben.
  2. Dann die Brombeeren und unter den Teig mischen. Nun die Masse sofort in das Muffinsblech gießen und die Brombeer-Muffins mit Heißluft bei 160 Grad auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.

  • Anzahl Zugriffe: 42453
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare45

Brombeer-Muffins

  1. BLK
    BLK kommentierte am 27.10.2015 um 22:24 Uhr

    habe dieses leckere Rezept sowohl mit Brombeeren als auch mit Äpfel (klein-würfelig geschnitten) versucht -> beides ein Traum :-)

    Antworten
  2. Jacqueline222
    Jacqueline222 kommentierte am 23.08.2016 um 21:53 Uhr

    Super lecker! Total flaumig & saftig. Ich hab Zitronenöl verwendet , das war in Kombination mit den Beeren besonders lecker

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 14.11.2015 um 10:39 Uhr

    Schmecken besonders gut, auch mit anderen Früchten.

    Antworten
  4. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 14.10.2015 um 12:36 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 25.09.2015 um 06:22 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brombeer-Muffins