Bratkartoffel mit Rosmarin und Meersalz

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bratkartoffel die Kartoffeln vom Vortag schälen und in Scheiben schneiden oder hobeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln ind as Öl geben und gut braun anrösten.
  2. Rosmarin abzupfen, hinzugeben und etwas mitrösten lassen. 2 El Meersalz darüber streuen.

Tipp

Die Bratkartoffel kann man als Beilage zu Fleisch oder als Hauptspeise mit etwas Gemüse und Sauerrahmsoße servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 4461
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bratkartoffel mit Rosmarin und Meersalz

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Bratkartoffel mit Rosmarin und Meersalz

  1. itsi
    itsi kommentierte am 26.03.2017 um 20:59 Uhr

    ich schneide sie in Spalten, Spiegelei und Salat dazu, fertig ist eine Mahlzeit

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 15.08.2015 um 17:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 02.07.2015 um 15:27 Uhr

    Schmeckt bestimmt sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bratkartoffel mit Rosmarin und Meersalz