Beste Schokoladenglasur

Zutaten

Portionen: 1

  • 300 g Kuvertüre (dunkle)
  • 250 ml Obers
  • 2,5 Blatt Gelatine
  • 85 g Butter (kalt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokoladenglasur das Obers in einem Topf erhitzen und die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen (meistens 10 Minuten in kalten Wasser). Sobald das Obers heiß (nicht kochend) ist, die Schokolade hinzufügen.
  2. So lange rühren bis die Schokolade komplett geschmolzen ist. Nun den Topf vom Herd nehmen, die gut ausgedrückte Gelatine einrühren und die Schoko ca. 5 Minuten abkühlen lassen.
  3. Nun die kalte Butter würfelweise einrühren und nochmals ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anziehen lassen.
  4. Da die Butter kalt ist, kühlt die Schokoladenglasur schnell ab und hat dadurch die perfekte Konsistenz.

Tipp

Die Schokoladenglasur eignet sich für alle Kuchen und Torten.

  • Anzahl Zugriffe: 27626
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beste Schokoladenglasur

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Beste Schokoladenglasur

  1. evagall
    evagall kommentierte am 11.07.2018 um 14:09 Uhr

    die Glasur eignet sich auch hervorragend zum Überziehen von Eis.

    Antworten
  2. herb43
    herb43 kommentierte am 14.01.2018 um 13:54 Uhr

    welche menge an schokolade/kuvertüre würde ich für eine glasur mit wiesser schokolade/kuvertüre benötigen?

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 29.11.2015 um 19:24 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. Leben
    Leben kommentierte am 25.10.2015 um 04:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 16.10.2015 um 19:15 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen