Bauernomelette

koema koema

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bauernomelette Erbsen und Zuckerschoten 5 Minuten kochen. Zwiebeln und Erdäpfel würfeln, Speck in Streifen schneiden, Paradeiser entkernen und in Streifen schneiden.
  2. Speck, Zwiebel und Erdäpfel in Öl anbraten, Erbsen, Schoten, Paradeiser und Petersilie unterheben, salzen und pfeffern.
  3. Obers und Eier verrühren und in eine Pfanne giessen, leicht stocken lassen. Gemüse drauf verteilen und bei 180 °C Umluft für ca. 8 Minuten im Rohr backen.
  4. Das Bauernomelette mit frischen Kräutern bestreuen und servieren.

Tipp

Das Bauernomelett evt. mit Kernöl garnieren. Dazu ein knuspriges Bauernbrot.

  • Anzahl Zugriffe: 1927
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bauernomelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bauernomelette