Bananen-Eisschokolade mit heißem Kokosschaum

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Schokolade (dunkle, 70 %)
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 800 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • 150 ml Schlagobers
  • 50 g Zucker
  • 2 Stk. Bananen (reife)
  • 1 TL Vanillepaste
  • Schokospäne ( zum Verzieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bananen-Eisschokolade die Schokolade hacken. Kokosmilch mit Vanillemark und Zucker erhitzen. 200 ml davon für den Schaum abgießen. Topf vom Herd nehmen, gehackte Schokolade unter die Kokosmilch rühren und darin schmelzen.
  2. Die Mischung für eine Stunde in das Gefrierfach stellen. Dabei gelegentlich umrühren. Bananen schälen, in kleine Stücke schneiden und zur Kokosmilch-Mischung geben.
  3. Das Ganze mit einem Pürierstab fein mixen. Eisschokolade in Gläser verteilen. Die aufgehobene Kokosmilch in einem hohen Topf nochmals erhitzen und mit einem Pürierstab schaumig aufmixen.
  4. Kokosschaum mit einem Löffel auf die Bananen-Eisschokolade verteilen und mit Schokospänen verzieren.

Tipp

Wer möchte, kann für die Bananen-Eisschokolade auch etwas Kokoslikör oder Schokolikör zur Verfeinerung verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 906
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bananen-Eisschokolade mit heißem Kokosschaum

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Bananen-Eisschokolade mit heißem Kokosschaum

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 04.09.2014 um 11:00 Uhr

    klingt köstlich

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 02.09.2014 um 20:48 Uhr

    eine tolle Idee für eine köstliche Nachspeise!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananen-Eisschokolade mit heißem Kokosschaum