Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bärlauchsuppe mit Räucherkäse

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bärlauchsuppe den Bärlauch waschen und in Streifen schneiden. Die Erdäpfel schälen, grob raspeln und zum Bärlauch in einen Topf geben.
  2. Mit der Gemüsesuppe bedecken und aufkochen, dann etwa 10 bis 15 Minuten ganz leicht köcheln lassen und das Ganze fein pürieren. Wenn die Suppe zu dünn ist, kann man sie eventuell mit Maizena etwas eindicken.
  3. Mit Rahm, Salz und Pfeffer abschmecken, dann mit geriebenem Räucherkäse bestreuen und mit Kresse garniert servieren.

Tipp

Man kann die Bärlauchsuppe auch noch mit getoasteten Weißbrotwürfeln bestreuen. Bärlauch sollte man nicht allzu lange kochen, da er sonst sehr viel an Geschmack verliert!

  • Anzahl Zugriffe: 1842
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bärlauchsuppe mit Räucherkäse

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Bärlauchsuppe mit Räucherkäse

  1. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 31.12.2015 um 10:01 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchsuppe mit Räucherkäse