Bärlauch-Tsatsiki

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bärlauch-Tsatsiki die Bärlauchblätter mit kaltem Wasser abspülen, trocken schleudern und fein hacken. Die Salatgurke schälen, grob raspeln, salzen und Wasser ziehen lassen. Danach gut ausdrücken und mit den restlichen Zutaten abrühren.

Tipp

Servieren Sie das Bärlauch-Tsatsiki zu gegrilltem Fleisch, Gemüse oder zu Folienerdäpfeln.

  • Anzahl Zugriffe: 17690
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Bärlauch-Tsatsiki

  1. Pesu
    Pesu kommentierte am 23.12.2019 um 11:52 Uhr

    statt Sauerrahm nehm ich den Topfen, zum Würzen nehm ich noch etwas Essig oder aber auch eine Prise süßen Paprika

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 01.01.2016 um 15:47 Uhr

    mhhhh lecker

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 30.07.2015 um 09:46 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 19.06.2015 um 11:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 16.06.2015 um 12:16 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauch-Tsatsiki