Backhendlsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Hühnerbrüste (á ca. 150-200g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Petersilie (gehackt)
  • Mehl (glatt zum Panieren)
  • Semmelbrösel (zum Panieren)
  • 1 Stk. Ei (zum Panieren)
  • Öl (zum Ausbacken)
  • Blattsalat (nach Wahl)
  • 8 Stk. Kirschtomaten

Für das Dressing:

  • 2 EL Sherryessig
  • 4 EL Rapsöl (oder Distelöl)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Staubzucker
  • etwas Estragonsenf
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Backhendlsalat die Hühnerbrüste in 3 cm große Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, mit gehackter Petersilie einreiben.
    Zum Panieren zuerst in Mehl wälzen, dann durch das verquirlte Ei ziehen und anschließend in Semmelbröseln wenden. In einer Pfanne Öl erhitzen (ca. 150°C) und die Backhendlstücke darin ca. 7 Minuten schwimmend herausbacken. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Währenddessen für das Dressing den Sherryessig mit Öl und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Staubzucker abschmecken. Die geputzten Blattsalate damit marinieren und auf Tellern anrichten. Die Backhendlstücke darauf platzieren. Den Backhendlsalat mit den Kirschtomaten garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 109027
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare40

Backhendlsalat

  1. Johanna1964
    Johanna1964 kommentierte am 20.02.2018 um 18:00 Uhr

    Ich nehme auch noch eine Leicht-Myonnaise dazu.

    Antworten
  2. paul99
    paul99 kommentierte am 26.11.2017 um 10:00 Uhr

    Mit Kürbiskernöl und Balsamico ...

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 19.07.2017 um 21:38 Uhr

    Etwas Kernöl dazu

    Antworten
  4. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 27.04.2017 um 18:39 Uhr

    Ich würde es mal mit einem Whisky Dressing ausprobieren

    Antworten
  5. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 28.11.2016 um 14:06 Uhr

    Erstens ist das kein schnelles Gericht, wenn man bedenkt, das man das Hendl erst panieren muss, außerdem habe ich den Salat liebe separat. Ist so ein Mode Gericht, muss nicht das warme Backhendl auf dem Blattsalat platzieren.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Backhendlsalat