Babysteinbutt Nach Marktfrauenart

Zutaten

  • 1 Porree (Stange)
  • 250 g Karotten
  • 1 Stangensellerie (Stange)
  • 100 g Butter
  • 4 Junge Steinbutte (ca. 1kg brutto, küchenfertig)
  • Salz
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Zweig(e) Dillgewürz
  • 1 Bund Petersilie
  • 500 ml Weißwein
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Garen der Fische geschieht am besten auf einem flachen Ofenblech im Backrohr.
  2. Zunächst sämtliche Gemüse reinigen, abspülen und in Scheibchen schneiden. Die Butter auf dem Ofenblech schmelzen und das Gemüse darauf anbraten. Die Fische leicht einsalzen und zu dem Gemüse auf das Backblech legen. Petersilie, Lorbeergewürz, Dill und schliesslich den Weißwein darübergeben, dann mit Aluminiumfolie bedecken und im aufgeheizten Herd bei 230 30-35 min gardünsten.
  3. Serviert wird auf großen Tellern je 1 Steinbutt mit dem geschmorten Gemüse und Butterkartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 1039
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Babysteinbutt Nach Marktfrauenart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Babysteinbutt Nach Marktfrauenart