Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Babyrezept: Apfel-Bananen-Brei

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Msp Kardamom
  • Schlabgobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfel-Bananen-Brei die Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen, würfeln und mit Wasser bedeckt in einem Topf weichkochen.
  2. Banane schälen, in feine Scheiben schneiden und mit Zimt und Karadmom einrühren.
  3. Nach Belieben mit Ahornsirup süßen. 5 Minuten unter öfterem Rühren köcheln lassen, vom Herd nehmen, fein pürieren und den Apfel-Bananen-Brei mit etwas Schlagobers obendrauf servieren.
  4.  

Tipp

Man kann die Obst-Zutaten des Apfel-Bananen-Brei saisonal passend wechseln.

  • Anzahl Zugriffe: 2712
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Babyrezept: Apfel-Bananen-Brei

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Babyrezept: Apfel-Bananen-Brei

  1. Elena 2907
    Elena 2907 kommentierte am 09.09.2018 um 20:11 Uhr

    Finde es sowieso wichtig das man seinen Babys nicht die fertig Brei vorsetzt. Gut so. Danke. Wir haben unseren Kindern alles selbst gekocht ist so viel gesünder. Find ich super

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 31.08.2015 um 06:20 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 23.03.2015 um 12:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Babyrezept: Apfel-Bananen-Brei