Baby-Rezept Zwetschken-Nuss-Pfannenkuchen

Zutaten

Für 1 Kleinkind:

  • 1 Ei
  • 40 g Vollkornweizenmehl
  • 1 TL Haselnüsse (gerieben)
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Milch
  • 2 TL Butter
  • 8 Zwetschken
  • 1 EL Schlagobers
  • 1 TL Staubzucker
  • Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. So kommen genauso Süssmäuler zu Vitaminen und Mineralstoffen aus Butter, Nüssen, Weizen und Obst.
  3. Ei mit Nüssen, Salz, Mehl und Milch zu einem dicklichen Teig durchrühren Zwetschken abspülen, halbieren und entkernen. 1 Teelöffel Butter in einer kleinen Bratpfanne zerrinnen lassen, Zwetschken mit der Schnittseite in die Butter legen und den Teig darüber gleichmäßig verteilen. Etwa 2 min bei geringer Temperatur backen, dann auf die andere Seite drehen und in weiteren 2 min fertig backen. Die restliche Butter auf dem Palatschinken zerrinnen lassen, mit Zucker und Zimt überstreuen, mit einem Kleck Schlagobers zu Tisch bringen.
  4. Trauben, Bananen, Birnen und eingeweichtem Trockenobst abwandeln.

  • Anzahl Zugriffe: 902
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Baby-Rezept Zwetschken-Nuss-Pfannenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Baby-Rezept Zwetschken-Nuss-Pfannenkuchen