Mispelmarmelade mit Rumtopffrüchten

Zutaten

Portionen: 13

Für ca. 13 Gläser, á 210 ml:

  • 1,6 kg Mispeln
  • 1 l Wasser (ersatzweise Orangensaft oder Weißwein)
  • 900 g Gelierzucker (3:1)
  • Zitronenschale (frisch gerieben)
  • 30 ml Zitronensaft
  • 20 ml Cointreau (ersatzweise Rum, Weinbrand oder Whiskey)
  • 500 g Rumtopffrüchte (gut abgetropft)
  • Etwas Alkohol (80 %)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mispelmarmelade mit Rumtopffrüchten Mispeln mit Wasser in einen Topf geben und 10–15 Minuten kochen lassen.
    Durch ein Sieb streichen.
  2. Dies ergibt ca. 1,9 kg Mus, mit Wasser oder Saft auf 2 kg auffüllen.
    Mit Gelierzucker, Zitronenschale sowie Zitronensaft vermischen, aufkochen und 4–5 Minuten wallend kochen lassen.
  3. Rumtopffrüchte einrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen.
  4. In vorbereitete Gläser füllen, mithilfe einer Pipette einige Tropfen Alkohol darüberträufeln, anzünden und sofort verschließen.

Tipp

Die Mispeln sollten nach dem ersten Frost geerntet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4722
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Mispelmarmelade mit Rumtopffrüchten

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 09.03.2017 um 23:00 Uhr

    Tipp: Rumtopffrüchte klein schneiden und dann auf ein Sieb zum abtropfen gegeben. Sonst wird der Geschmack zu intensiv. Cointreau nahm ich nicht. Durch die Rumtopffrüchte war es bereits ein köstlicher Geschmack.

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 03.08.2014 um 04:53 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 07.12.2013 um 18:25 Uhr

    hört sich toll an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mispelmarmelade mit Rumtopffrüchten