Apfeltaschen

Aus nur 5 Zutaten zaubern Sie im Handumdrehen köstliche Blätterteigtaschen mit Apfelfüllung - so einfach & so gut!

Zubereitung

  1. Zunächst den Blätterteig ausrollen und in acht quadratische Teile teilen. Äpfel schälen, entkernen und groß reiben, mit Zucker und Zimt vermischen und auf die Teigblätter gleichmäßig auftragen.
  2. Den Teigrand mit Ei bestreichen, zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel festdrücken und wieder mit Ei bestreichen.
  3. Die Taschen im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200 °C ca. 15-20 Minuten goldgelb backen.
  4. Die Apfeltaschen etwas auskühlen lassen, mit Zucker bestreuen und warm servieren.

Tipp

Die Apfelfüllung für die Apfeltaschen kann auch mit Rosinen oder Rumrosinen je nach Geschmack verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 59022
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Rosinen in den Apfeltaschen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfeltaschen

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Apfeltaschen

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 07.11.2017 um 13:24 Uhr

    Ich röste die Apfelstücke gerne in etwas karamellisiertem Zucker an und mache daraus die Füllung

    Antworten
    • Anja Holzer
      Anja Holzer kommentierte am 06.11.2017 um 11:31 Uhr

      Liebe Nikkala, leider wurde die Kommentar-Funktion in vergangener Zeit vermehrt für Kommentare wie "Lecker", "Toll", "Gut" oder ähnliches benutzt. Diese wurden von der Mehrzahl unserer Community kritisiert, weil sie auf Grund Ihrer Häufigkeit das schnelle Auffinden von nützlichen Kommentaren erschweren. Es werden daher alle neuen Kommentare dieser Art von der Redaktion gelöscht. Es ist daher gut möglich, dass es sich um einen solchen Kommentar handelte und dieser gelöscht wurde. Wir bitten um Verständnis. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  2. marwin
    marwin kommentierte am 20.08.2021 um 11:46 Uhr

    sehr gut fruchtig zum Kaffe für groß und zum Tee für klein

    Antworten
  3. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 08.11.2017 um 17:27 Uhr

    Gut

    Antworten
    • Nikkala
      Nikkala kommentierte am 08.11.2017 um 17:32 Uhr

      Danke für Deinen Kommentar - glaub, dass das auch sehr gut schmeckt und werde das demnächst ausprobieren.

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfeltaschen