Apfelplinsen

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 25 g Germ
  • 500 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 500 g Äpfel
  • Fett (zum Backen)
  • Zucker
  • Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Alle Ingredienzien für den Germteig in eine ausreichend große Schüssel geben und mit dem Rührgerät den recht flüssigen Teig gut durcharbeiten. Den Teig im Backrohr (5 min auf 50 °C , dann 0) so lange gehen, bis er blasig wird. Äpfel von der Schale befreien, in schmale Spalten oder evtl. Scheibchen schneiden und unter den Teig vermengen. In heissem Fett Plinsen backen auf 2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 9-10. Mit Zimtzucker überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1643
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelplinsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelplinsen