Ananasdessert

Zutaten

Portionen: 8

  • 1 Dose(n) Ananasscheibe (mit Saft oder 1 frische Ananas)
  • 100 g Mandeln (geriebene)
  • 10 EL Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanilleeis
  • 2 Stamperl Kokosrum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Ananasdessert Kristallzucker in einer Pfanne karamellisieren, mit dem Ananassaft ablöschen. Ananasscheiben in kleine Stücke schneiden und zum Ananassaft geben, etwas einkochen lassen.
  2. Mandeln einrühren, Rum hinzufügen und gut miteinander vermengen. Vanilleeis auf Dessertgläser aufteilen, Ananas noch heiß darauf verteilen, und servieren.

Tipp

Zum Ananasdessert passt geschlagenes Obers.

  • Anzahl Zugriffe: 2424
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ananasdessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Ananasdessert

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 19.12.2015 um 08:29 Uhr

    Genial

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 03.10.2015 um 13:49 Uhr

    toll

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 18.06.2015 um 22:59 Uhr

    was könnte man statt Ananassaft nehmen wenn man eine frische Ananas verwendet

    Antworten
    • ingridS
      ingridS kommentierte am 13.04.2017 um 21:35 Uhr

      Statt dem Ananassaft könnte man auch Orangensaft verwenden.

      Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 26.05.2015 um 11:22 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ananasdessert